Die Kanzlerschaft von Ludwig Erhard 1963-1966 (Geschichte der BRD)

Die Kanzlerschaft von Ludwig Erhard 1963-1966 (Geschichte der BRD)

Am 16.10.1963 wählte der Bundestag Ludwig Erhard zum Bundeskanzler und damit zum Nachfolger des zurückgetretenen Konrad Adenauers. Adenauer selbst war über die Wahl Erhards nicht glücklich und wollte dessen Wahl sogar verhindern. Mit Erhard übernahm ein Politiker das Kanzleramt, der aufgrund des Wirtschaftswunders sehr populär im Volk war. In diesem Video wollen wir uns seine Kanzlerschaft genauer anschauen.

Linkliste:
Kanzlerschaft von Konrad Adenauer: https://youtu.be/dPVPs7YT3Nc

Hallstein-Doktrin: https://youtu.be/mWj_RPvgIeQ

Bundestagswahl 1949: https://youtu.be/-0GH8c7-uXk
Bundestagswahl 1953: https://youtu.be/z9KQv3KfGV0
Bundestagswahl 1957: https://youtu.be/k-r44SWbESE
Bundestagswahl 1961: https://youtu.be/1Trcs_GGtJQ
Bundestagswahl 1965: TBA

Playlist (Geschichte der BRD 1949-1990): https://www.youtube.com/playlist?list=PL2yH_50SefKXRDG15UDQ910nYj9L9bnGS

____________
Wenn euch das Video gefällt, freue ich mich sehr über einen Daumen nach oben und/oder ein Abo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.